Der Founders Cup ist ein Golfturnier für Investoren und Startups.

Wir sind Unternehmer aus der Old and New Economy mit einer Gemeinsamkeit: Spaß am Golf!
Bei uns kann jeder mitspielen, der Unternehmertum im Blut hat. Dabei ist es egal, ob Sie Konzernchef oder Gründer eines jungen Startups sind, denn genau dieser Austausch kann interessante Verbindungen und Ideen entstehen lassen.
Gespielt werden 18 Löcher nach Stableford mit voller Vorgabe.
Man spielt für die Einzelwertung und für die Teamwertung. 2 Teams treten gegeneinander an. Investoren gegen Unternehmer. Sie entscheiden, in welchem Team Sie spielen wollen. Firmen können Werk-Teams stellen und somit den Wettbewerb anfeuern und auch den Zusammenhalt innerhalb der eigenen Firma beim Turnier fördern.

Gespielt wird in 4 Städten jeweils vor großen Digital-Messen:
Berlin 07.05.2017
Köln 12.09.2017
Hamburg 20.09.2017
München 23.09.2017